Machen Sie selbst Entdeckungen, sei es zu Fuss auf einer Wanderung, mit dem Mountain-Bike, dem Motorroller, mit dem Jeep oder einer Inselrundfahrt mit Bus zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Bei Ihren Ausflügen bzw. Wanderungen sollten Sie auch das Kloster Evangelistra besuchen. Das Nonnenkloster liegt ganz einsam an den steilen Ausläufern des Kerkis-Massives. In ca. 3 Std. haben Sie das saubere mit Blumen geschmückte Kloster erreicht. Sehr viele Besucher zieht auch das Kloster Agios Ioannis an, das ganz im Westen der Insel liegt.

In Samos sind mehr als 67 grössere und kleinere Höhlen entdeckt worden. Die meisten befinden sich am Westteil auf Berg Kerki. Die berühmtesten sind die Höhle von Kakoperato, die Höhle von Panagia Makrini, die Höhle von Agio Triada und die Höhe von Pythagora.

Wer unverfälschtes, griechisches Inselleben erfahren möchte, ist in den Ferienhäusern “Mikros Paradissos” auf dem richtigen Pfad.